Beerdigung & Trauerfeier "op kölsch"

"Ich ben e'ne Kölsche Jung, wat willste maache?"

Willy Millowitsch

Ihr Sänger für Beerdigungen Köln | © Kamera mit Herz
Ihr Sänger für Beerdigungen Köln | © Kamera mit Herz

"Un setz ich jetz, ob Wolke Sieben,
un luuren ob ming Vatterstadt,
möch stell ich noch vun bovve sage:
"Danke, Ihr Fründe, dat ich Üch hatt!"


Mach et joot
. So heißt es im Rheinland, wenn eine Person ihre letzte Reise angetreten hat. Im Rheinland geboren und aufgewachsen, fühle ich mich der "Kölschen Sproch" besonders verbunden. Daher halte ich für Beerdigungen und Trauerfeiern in dieser Region ein Repertoire "op Kölsch" für Sie bereit.

Ob Beisetzungen auf dem berühmten Melaten-Friedhof oder einer kleineren Ruhestädte im Kölner Stadtgebiet. Zahlreiche Beerdigungen in Köln habe ich bereits mit meinem Live-Gesang begleitet.

Einen kleinen Auszug auf meinem Repertoire "op Kölsch" finden Sie hier:

| "Niemals geht man so ganz" (Trude Herr)
| "Ich bin ene kölsche Jung" (Willy Millowitsch)
| "Du bes die Stadt" (Bläck Fööss)
| "Ävver et Hätz bliev he in Kölle" (Stefan Rabb & HÖHNER)
| "Heimweh nach Kölle" (Bläck Föös)
| "E levve lang" (HÖHNER)
| "En unserem Veedel" (Bläck Fööss)
| "Ungerm Mond vun Kölle" (Brings)
| u.v.m.

 

Sie möchten eine Beerdigung mit kölschen Liedern untermalen?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.